Sachgrundlose Befristung bleibt

21 Mńrz, 2014 by zimmer-media


Deutscher Bundestag, Mitteilung vom 19.03.2014
Quelle: hib-Nr. 138/2014

Auch kŘnftig ist es Arbeitgebern m÷glich, Beschńftigte ohne BegrŘndung befristet einzustellen. Die Fraktion Die Linke konnte sich mit ihrem Gesetzentwurf (18/7) zur Abschaffung der sachgrundlosen Befristung nicht durchsetzen. Am 19.03.2014 lehnte der Ausschuss fŘr Arbeit und Soziales die Vorlage mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD ab. Die Fraktion BŘndnis 90/Die GrŘnen enthielt sich.

Zum vollstńndigen Text dieser Meldung

Quelle: Deutscher Bundestag